Die Top 5 Strände der Costa Smeralda

Home » Blog » Die Top 5 Strände der Costa Smeralda

Buchen Sie Jetzt Ihren Urlaub

im Hotel Residence oder in einer Villa

Select Check-in datum
Select Check-out datum
- Selezionare numero Ospiti -
Erwachsene
Kinder

Kostenfreie Stornierung bis 8 Tage vor Anreisedatum.

Die Top 5 Strände der Costa Smeralda

In direkter Nähe zum Resort Cala di Falco können Sie jeden Tag einen anderen Strand entdecken und in das kristallklare Meer Nordsardiniens eintauchen.

Entlang der galluresischen Küste sind paradiesische Strände, kleine Buchten und ein türkisfarbenes Meer, welches an die ferne Karibik erinnert, keine Seltenheit. Es sind genau diese wunderschönen Strände der Costa Smeralda, die das sardische Meer weltweit berühmt gemacht haben.

Der vielseitige Ort Porto Cervo liegt kaum mehr als 15 Minuten vom Resort von Cannigione entfernt, sodass Sie jeden Tag an einem anderen Strand sonnenbaden und ins kristallklare Meer eintauchen können.

Hier sind die fünf schönsten Strände der Costa Smeralda, die auf Ihrer Must-See-Liste nicht fehlen sollten.

    • Der Strand Spiaggia del Principe (oder Poltu di li Cogghi in galluresischem Dialekt) hat die Form eines Halbmondes aus weißem Sand und trägt diesen Namen, weil es vermutlich der Lieblingsstrand von Aga Khan war. Erreichbar ist der Strand über angenehmen Spaziergang inmitten der mediterranen Macchia, die sich zusammen mit dem Granit im kristallklaren Wasser spiegelt: ein wahres Naturschauspiel.

Die besten Strände der Costa Smeralda: Strand Spiaggia del Principe

    • Cala Granu ist eine idyllische Location, die Privatsphäre und Ruhe bietet. Der Strand mit Bars und Restaurants ist einfach zu erreichen, aufgrund der kleinen Größe jedoch eher in der Nebensaison zu empfehlen.
    • La Celvia ist eine kleine Landzunge, die windgeschützt liegt und von üppiger mediterraner Vegetation umgeben ist. Sie bietet angenehmen Schatten, um sich während der heißesten Stunden auszuruhen. Der ideale Strand für Schnorchler.

Die besten Strände der Costa Smeralda: Capriccioli, Strand La Celvia

  • Capriccioli, in direkter Nähe zum Strand La Celvia, ist einer der bestbesuchten Strände der Costa Smeralda. Berühmt für seine außergewöhnliche Schönheit, liegt der Strand windgeschützt und ist im Sommer auch bei Prominenten sehr beliebt.
  • Liscia Ruja ist ein Strand mit goldfarbenem Sand und wildem Charme. Der Strand ist einfach zu erreichen, gut ausgestattet und bietet Services und Attraktionen für die ganze Familie. Am Horizont kann man die kleinen Inseln Soffi und Mortorio sehen.

Die besten Strände der Costa Smeralda: Porto Cervo

Neben den schönsten Stränden der Costa Smeralda sind die nahegelegenen Strände von Cannigione ideal für Urlauber, die einige Stunden am Meer verbringen und zum Mittagessen ins Hotel zurückkehren oder am Pool entspannen möchten.

Kürzliche Posts

Start typing and press Enter to search